Trägerwerk soziale Dienste

Über uns

Die gemeinnützige Trägerwerk Soziale Dienste in Berlin und Brandenburg gGmbH (TWSD in BB gGmbH) mit Sitz in Berlin-Mitte wurde am 10. Dezember 2009 gegründet. Zur Geschäftsführerin wurde Silvia Schmidt, MdB a.D. berufen.

Als Dienstleister für ältere, pflegebedürftige, behinderte und hilfsbedürftige Menschen ist das Trägerwerk der "UN-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderung", der "Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen" sowie dem Leitbild des Verbundes der Trägerwerke verpflichtet.

Die TWSD in BB gGmbH führt daher nur Dienstleistungen aus, die an den Prinzipien der selbstständigen Lebensführung, der Inklusion und des Empowerment anknüpfen. Die Würde des Menschen ist uns dabei oberste Richtschnur. Dies nicht nur schriftlich zu fixieren, sondern in der alltäglichen Praxis erlebbar zu machen ist uns verbindliche Aufgabe.

Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke zur Förderung der Wohlfahrtspflege im Sinne der Abgabenordnung. Der Zweck wird insbesondere durch folgende Leistungen erfüllt:

  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Häusliche Krankenpflege gem. SGB V
  • ambulante Pflege für Pflegebedürftige gem. SGB XI
  • Gemeindeintegrierte Wohnprojekte für ältere und behinderte Menschen

 

Mit einem Klick startet der Kurzfilm (1min.) über das Trägerwerk und den Pflegedienst 360°:

     

    Newsticker

    Alle News anzeigen